Fledermäuse...

...also ich persönlich finde sie überhaupt nicht gruselig.
Habt Ihr schon eine kleine Fledermaus aus der Nähe gesehen oder gar in der Hand gehalten? 
Ich mag sie und finde sie faszinierend. 
Jetzt zu Halloween sind Fledermäuse, Spinnen und andere kleine "Monster" besonders in Mode,
deswegen haben wir auch ein paar Sour Cream Verpackungen mehr gemacht 
und entsprechend dekoriert:






Die kleinen Fledermäuse kommen aus der Schmetterlingsstanze ;) 

 

und zwar stanzt man dem Schmetterling die unteren Flügel mit einer kleinen Kreisstanze oder der Herzstanze (aus dem  Itty Bitty Akzente-Set) weg...

 

...und die kleine Fledermaus ist fertig.

Oder man kann sich die Eulenstanze schnappen und größere Fledermäuse oder Monster basteln.



Meine Kleine hat sich das da ausgedacht! 



Ach wie praktisch, dass sie so schnell und einfach gemacht sind!


Erstmal stanzt man sich das Tierchen aus und beflügelt man es, in dem man mit der 
2" Kreisstanze einen Kreis stanzt und halbiert.


 

Ich lege mir dann die zwei Hälften übereinander und mit der kleinen Kreisstanze stanze ich die Zacken rein. 


 

Je nachdem was es Euch besser gefällt, könnt Ihr noch die Flügel oben bzw. seitlich etwas anschrägen oder einfach rund lassen.



Ganz zum Schluss bitte nicht vergessen, das Flädermäuschen kopfüber zu hängen, sonst wird ihr schnell schwindlig ;) 


Kommentare

  1. Liebe Sylwia,
    allesamt sind ja sooooo schaurig schön geworden. Da wüsste ich gar nicht, welche ich nehmen soll!!! Total toll!!!
    Dicken Drücker, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Die sind alle wirklich süß geworden - schaurig schön sozusagen :)
    GLG,
    Eunice

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sylwia,
    Deine Halloween Goodies sind total süß. Danke für die tollen Erklärung zur Herstellung. Ich wäre nie auf die Idee gekommen, Fledermäuse aus der Schmetterlingsstanze zu machen :)
    LG Insa

    AntwortenLöschen
  4. Sehr niedlich, vor allem die aus der Schmetterlingsstanze! Aber auch die spinnen sind super!!
    LG!

    AntwortenLöschen
  5. Sehr niedlich, vor allem die aus der Schmetterlingsstanze! Aber auch die spinnen sind super!!
    LG!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sylwia,
    die Sour Cream Boxen sind so schön geworden.
    Die Spinne ist ganz klasse, abert auch die Fledermäuse. Die habe ich so auch schon oft gemacht.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sylwia,
    das ist ja eine putzige Idee mit der kleine Eule,
    die eine Fledermaus nachts wird ;o)
    Auch die Fledermaus, die eigentlich ein wunderschöner Schmetterling ist..
    Toll...bin richtig begeistert !!
    Deine Sour Cream's sind großartig und richtig schaurig...schön ;o)

    Liebe Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen
  8. Richtig, richtig schön...ich bin total begeistert!!!
    Da haben die Kinder die Qual der Wahl. Ich könnte mich gar nicht entscheiden.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Slywia,
    die sind total schön, wie immer und nun brauche ich auch noch die Eulenstanze, denn die habe ich noch nicht!!
    Liebe Grüße Corinna

    AntwortenLöschen
  10. Wow, die sind ja richtig cool! Genau das Richtige für eine Halloween-Party!
    Liebe Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,
    die Sour Cream Schachteln sind der Hammer, super schick!! Hab die Eulenstanze auch schon für eine Vampir- Fledermaus benutzt, diese gibt es bei mir aber erst an Halloween zu sehen ;-)
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Das sind ja ganz gruselige - schöne Verpackungen, tolle Idee. Hm, eigentlich mag ich ja gar kein Halloween, aber so hübsch verpackt, gefällt es mir richtig gut.
    Herzliche Grüße Elisabth

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Idee liebe Sylwia, Gefällt mir sehr gut.
    Herzlichen Dank das du deine Idee bei Stampingirls Smart Saturday zeigst.
    Liebe Grüße Gerti von den Stampingirls

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf Deinen Kommentar ♥