Halloween Blog Hop

...mir ist zur Ohren gekommen, 
dass Ihr noch mehr Anregungen für die Halloweennacht braucht ;)  
Aus diesem Grund haben wir in unserem StampinClub-Team einen Bloghop für Euch vorbereitet. Ihr könnt Euch von einem Teammitglied zum anderen durchklicken und so jede Menge Inspirationen für Eure eigenen Basteleien bekommen.

Ich dachte mir, ich zeig Euch diesmal etwas, was nicht nur für Halloween einsetzbar ist 
und zwar Kerzen "bestempeln".


Das geht relativ schnell und einfach, denn man bestempelt eigentlich gar nicht die Kerzen selbst, sondern eine Serviette (Trickkiste ;) )

Schnappt Euch einfach mal einen Stempel, den Ihr für eine Kerze oder Teelicht verwenden möchtet. 
Dann stempelt Ihr das Motiv auf eine weiße Serviette.


Nach dem stempeln kann man das Motiv ausschneiden oder ausstanzen. 
Zum ausstanzen der eigentlich viel zu dünnen Serviette, gibt es wieder ein Trick und zwar die Serviette einfach zwischen zwei Post-its zu legen und dann ausstanzen. 


 

Die Serviette besteht aus mehreren Lagen von Papier, für die Kerze benötigt man nur die oberste, bestempelte Schicht.
Bevor es losgeht, nehme ich den Docht heraus.
Dann platziere ich mein Motiv auf die Kerze.

 

Jetzt kommt das Backpapier ins Spiel. Es dient als ein kleiner Hitzeschutz.
Packt das Teelicht ins Backpapier und achtet darauf, dass das Backpapier schön glatt und Faltenfrei anliegt.


Dann wird die Kerze vorsichtig geföhnt/erhitzt, bis sich die Farbe verändert. 
Aber Vorsicht, nicht zu lange föhnen, 
sonnst kommt zu viel Wachs auf die Serviette und das Motiv sieht nicht mehr gut aus.


Zum Schluss muss man nur noch die Teelichter zusammenbauen.
Ein Loch reinpicken, den Docht wieder reinstecken 
und das Ganze in die Aluschale wieder reinplumbsen lassen.

 

Ob zu Halloween, Weihnachten, Geburtstag, selbst "bestempelte" Kerzen sind immer der Renner.

Den Trick, Kerzen ohne Wachsfarbe zu bestempeln, habe ich vor Jahren bei YouTube gesehen (leider konnte ich jetzt das Video nicht mehr ausfindig machen) 
und seitdem freue ich mich immer, wenn ich einen Stempel passend zum Teelicht sehe ;)




Kommentare

  1. Liebe Sylwia,

    was für eine coole Idee das mit den Servietten.
    Direkt auf die Teelichter stempeln hatte ich mal versucht, das Ergebnis lies zu wünschen übrig ;)
    Werd ich gleich mal ausprobieren.

    Sweet as always!

    LG, Danny

    AntwortenLöschen
  2. Super tolle Idee, ganz zauberhaft. Liebe Grüße Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sylwia,
    das ist eine tolle Idee mit der Kerze!
    Richtig schön geworden.

    Liebe Grüße,
    Maren

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sylwia,
    was für eine tolle Idee. Die muss ich mir unbedingt merken!!!
    Ich drück dich!
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Klasse! Das muss ich unbedingt mal probieren :)
    Ganz liebe Grüße,
    Eunice

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sylwia,
    die Kerzen sehen toll aus, so richtig für eine gruselige Halloweenparty!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Schön, dass du mich mal wieder an diese Technik erinnerst! Das Bestempeln von Kerzen hab ich echt schon lange nicht mehr gemacht. Und es sieht echt so toll aus!
    Kompliment auch für dein tolles Foto!!!
    Einen schönen Sonntag wünscht dir Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sylwia,

    die Idee find ich super! Danke für die Anleitung!
    Liebe Grüße von den Stempelmädels!

    AntwortenLöschen
  9. Nein, wie süß!
    Das ist ja cool! Das muss ich unbedingt ausprobieren! Tolle Idee!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sylwia,
    das nenne ich mal eine geniale Idee... total super!!! Diese Technik kannte ich bisher noch gar nicht - Danke auch für deine tolle Anleitung!
    Einen schönen Sonntag wünscht dir
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  11. Wahnsinns Idee...das sieht ja richtig klasse aus!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Sylwia,
    tolle Idee mit der Gruselkerze.
    Gefällt mir gut.
    Liebe Grüße
    Sabine von www.stempel-biene.com

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Sylwia,
    vielen Dank für´s Teilen.
    Mal so richtig schöne und dekorative Teelichter!
    Gefällt mir sehr gut!
    LIebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Sylwia,
    der Stempel passt ja wirklich perfekt zu der Größe des Teelichts. Sieht total toll aus!
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf Deinen Kommentar ♥