Hallöchen...

 ...Ihr Lieben, na wie schaut es bei Euch aus?
Alles zugeschneit? Ich beneide Euch! 
Bei uns im Rheinland ist wieder nix mit dem Schnee!
Mein Kind hat neulich - schon etwas verzweifelt  - vorgeschlagen,
Räder an die Schlitten zu montieren.
 Mal sehen, was sich da machen lässt. 
Denn es ist zwar so schweinekalt draußen, dass ich freiwillig 
eine Mütze und Handschuhe angezogen habe, 
aber leider Schlittentechnisch bringt uns das ja nicht weiter :(
Apropos - ich glaube ich werde alt... 
früher, als meine Mutter mal gesagt hat:
"Kind, zieeeh die Mützeee AN!" war mir das egal - auch bei minus 14 Grad war die Mütze schön Zuhause geblieben. 
Und heute, bei gerademal minus sechs Grad, habe ich
 ganz freiwillig! meine dicke Wollmütze aus dem Schrank herausgekramt. 

Basteltechnisch ist das das Wetter aber auch nix!
Denn wenn die Sonne scheint, sieht die Welt anders aus...
und zwar etwas verstaubt... würde ich vorsichtig sagen...
Kamin ist schön und gemütlich, keine Frage, aber der macht echt Dreck! 
Also bevor ich gleich auf meinem Elektrobesen ein paar Runden hier drehe,
gibt es ein: Geburtstagskärtchen.


Die Blumen für das Geburtstagskind kommen aus dem Designerpapier "Geburtstagsstrauß".
Birthday Bouquet Designer Series Paper by Stampin' Up!
Der Spruch ist aus dem Sale A Bration Stempelset "Hallo". 




Ich wünsche Euch allen einen tollen Tag!
Bis bald 

Sylwia

Ps. Bis heute Abend könnt Ihr noch bei der Challenge 
KREATIV DURCHEINANDER 
Eure Werke zum Thema Willkommen posten!

UND
am Samstag wird ein oder vielleicht mehrere Gewinner bekannt gegeben :)
Gültig sind sie bis Di 26. Januar 2016
23:59 Uhr!




Kommentare

  1. Haha, das hast du schön gesagt, ich denke auch jedes Mal, wenn die Sonne scheint, wie verstaubt und dreckig alles aussieht. Da wird es bald Zeit für den Frühjahrsputz.

    Du, das mit der stärkeren Empfindlichkeit habe ich auch festgestellt, ich ziehe auch eine Mütze an, was mir früher nie in den Sinn gekommen wäre, zumal ich dicke und dichte Haare habe. Aber man wird halt älter ;-)

    Auf jeden Fall hast du eine schöne, farbenfrohe Karte gezaubert.

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sylwia,
    vielen Dank für diesen Schmunzler am Morgen! Ich habe beim Lesen ständig mit dem Kopf genickt, hahaha. Als Kind habe ich nämlich, sobald ich aus dem Sichtfeld meiner Mutter verschwunden war, sofort die Mütze abgesetzt und im Ranzen verstaut. Heute suche ich krampfhaft nach der wärmenden Kopfbedeckung, weil ich ohne bei diesen Temperaturen keinen Schritt vor die Tür setzen würde (wir haben übrigens jede Menge Schnee!!!).
    Doch nun zu deiner Karte, die ich einfach klasse finde. Suuper schick, die Farben sind ganz meins! Und die Schriftzüge gefallen mir sowieso und sind - neben den wundervoll arrangierten Blumen - der Hingucker!
    Einen schönen Flug auf dem Elektrobesen und einen schönen Tag wünscht dir
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sylwia,

    die Karte sieht einfach toll aus. Ich denke, dass Stempelset wird auf jeden Fall auch eins für mich sein :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Sylwia

    ja, das mit der Mütze kenn ich auch...
    Wieder eine tolle fröhliche Karte, die du gewerkelt hast.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Hihi... wir werden alle älter ;-) Ich ziehe jetzt auch freiwillig meine Mütze an!!!
    Deine Karte ist super! Ich habe schon öfters die ausgeschnittenen Blumen von diesem Papier auf der Karte / Verpackung (bei Anne :-) gesehen und ... was soll ich sagen: es sieht genial aus! Wozu stempeln,wenn man so tolles DP hat ;-) Steht auf jeden Fall auf meiner to-do-Liste!!!!
    Wir verzweifeln hier auch wegen Mangel an Schnee, blöd ist es .... dass sogar in den benachbarten Dörfern, die etwas höher liegen schon Schnee gibt, nur hier in FB gar nichts :-( Nur a....schkalt ist es! Und die Scheiben müssen gekratzt werden :-(
    Wünsch Dir trotzdem einen schönen Tag, ich drück Dich, Karo

    AntwortenLöschen
  6. Jaja, ich finde mich auch gerade wieder in deiner Beschreibung, hihi!
    Bei uns schneit es gerade sehr, ich hoffe, da fällt auch etwas für euch ab!
    Hab einen tollen Tag, drück dich!
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Woos gibts bei Eich ah an Staub....i hob gmoant der wohnt lei bei mir...gggg

    Mhhhh....jetzt fallt ma grod wos ein Du sog mol hosch ma Du ah Kartal gschickt...?????

    Alsooooo wenn Du des warst Daaaanke....hob mi volleeee gfreit....

    Hob no an feinen Tog und Daaaanke für de liaben Worte bei mir.
    Bussaaalleeee bis bald de Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Woos gibts bei Eich ah an Staub....i hob gmoant der wohnt lei bei mir...gggg

    Mhhhh....jetzt fallt ma grod wos ein Du sog mol hosch ma Du ah Kartal gschickt...?????

    Alsooooo wenn Du des warst Daaaanke....hob mi volleeee gfreit....

    Hob no an feinen Tog und Daaaanke für de liaben Worte bei mir.
    Bussaaalleeee bis bald de Birgit

    AntwortenLöschen
  9. sehr schön da kommen frühlingsgefühle auf ..klasse ...ich brauch keinen schnee mehr ...lg ulla

    AntwortenLöschen
  10. So, so, mal eben noch ein Kärtchen. Wow! Ich mache das meist anders herum, erst die Arbeit, dann das Vergnügen als Belohung und weil ich dann Zeit und Ruhe habe. Staubflocken im Sonnenschein? Ts, wen stört´s, hihi. Deine Karte ist wieder echt ein Traum. Die Farben sind ganz toll und die Blumen so klasse mit den Strukturen. Dazu die leichten Punkte.... Na guck, HIER sind die Krümel erwünscht! :)
    Sei lieb gegrüßt von der stempelfrida

    AntwortenLöschen
  11. Ich wohne am Harz und wir haben eigentlich genug Schnee. Im Oberharz ist zwar noch mehr, aber dort ist es am Wochenende völlig überfüllt.
    Deine frühlingshafte Karte hat sehr hübsche Farben! Gute Idee, die Blumen mal grob auszuschneiden!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  12. Auf deiner Karte ist schon Frühling und ich wünschte, es wäre schon so weit, dann würde ich die Meeris einpacken und vorbei kommen.
    Liebe Grüße, Corinna

    AntwortenLöschen
  13. Die Idee mit den Rädern ist gut. Die könnten wir hier auch gebrauchen. Und mit der Mütze geht es mir ähnlich wie Dir. Wird man im Alter ein Weichei?
    Da freu ich mich doch, dass Deine Karte so schöen frühlinghafte Temperaturen vermittelt ;)
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sylwia,
    hab mich ganz doll über diese Karte gefreut. Der graue Himmel war gleich freundlicher, und heute passt sie sogar echt zu den frühlingshaften Temperaturen! Dieses Papier muss ich nun auch haben, seufz!
    Drück dich,
    deine Angelika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf Deinen Kommentar ♥