Lass die Schmetterlinge fliegen...

...lautet das Thema der aktuellen Challenge bei kreativ durcheinander.
 Das passt ja perfekt, denn der Sommer ist endlich daaa!
Erstmal haben wir gefroren, jetzt dürfen wir schwitzen *kicher*.


Ich habe mich diesmal an einer Fensterdeko versucht.


Und weil diese zarten Geschöpfe so flatterhaft sind 
und nie lange in unserem Garten verweilen, 
dachte ich mir, 
das muss man frau doch irgendwie ändern können...


...also
habe ich jede Menge Schmetterlinge ausgestanzt,
in der Mitte mit doppelseitigem Klebeband versehen und 
auf einem durchsichtigen Stretchfaden geklebt.
Zwischendurch habe ich ein paar Perlen aufgezogen 
und mit Präzisionskleber fixiert.
Die fertigen Girlanden habe ich dann am Fenster befestigt...


... und da flattern sie jetzt,
den ganzen Sommer lang ;)


Ich hatte auch dieses Mal Unterstützung von meiner Tochter,
die meinte so zwischendurch:
"Mamaaa, also die Schmetterlinge die sehen schon toll aus, 
die für mein Zimmer müssen aber bunt sein, ja?!"


Und was sagt ihr?
Langweilig nur so in weiß?

Mit dem letzten Projektbild begrüße ich ganz herzlich die Myrna,
schön dass du da bist.

Und hier geht es zur Challenge!
Ich wünsche euch ein tolles, 
kreatives Wochenende und freu mich über eure Projekte.


Ah, da fällt mir noch etwas passendes ein: 

"Wer Schmetterlinge lachen hört,

der weiß, wie Wolken schmecken..."
 - Novalis-


In diesem Sinne

Sylwia^



Kommentare

  1. Ich finde es großartig!!!!!
    Zauberhaft und leicht! Das ist genau mein Ding!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. ...total schön und überhaupt nicht langweilig liebe Sylwia :-)
    LG Simonne

    AntwortenLöschen
  3. Weisst Du, dass das meine erste Idee für die Challenge war? Das Ergebnis genau im Kopf, hab ich mich nicht an die viele Arbeit getraut...
    Naja, Dein Ergebnis ist die Mühe wert, einfach wunderschön und vor allem - die Nachbarn haben wahrscheinlich auch etwas davon!
    Liebe Grüsse, andrea

    AntwortenLöschen
  4. Edel und fein und gar nicht langweilig!
    Ganz liebe Grüße von Ruth

    AntwortenLöschen
  5. sehr schön, liebe Sylwia
    dir ein schönes Wochenende
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  6. Super schöne Idee! So schlicht und edel, gefällt mir!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Zauberhaft zart, liebe Sylwia. Diese Idee schwebte (flatterte) mir auch erst im Kopf rum und wie ich lese, ging es Andrea genauso. Toll, dass DU sie umgesetzt hast und dann noch auf so schöne Art und Weise.
    Deine Fotos sind immer perfekt und setzen deine Werke fantastisch in Szene. Ich gerate ins Schwärmen (wie immer bei dir).
    Ganz viele liebe Wochenendgrüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Ich find es auch super, tolle Idee und ich denke dass sich weiß da super macht wobei in bunt fürs Kinderzimmer sicher auch sehr schön ist....
    LG Conni

    AntwortenLöschen
  9. Da hast du das Challenge-Thema ja wörtlich genommen! Sie fliegen!! In weiß finde ich sie absolut edel und passend zu deinen weißen Vorhängen! Und wenn deine Tochter sie in bunt haben will - na klar! Mama kann das doch!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  10. ♡ SO SCHÖN!!!
    LG sendet Bettyi

    AntwortenLöschen
  11. ♡ SO SCHÖN!!!
    LG sendet Bettyi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Sylwia,

    wunderschöne Schmetterlinge flattern bei Dir! Ich finde die Idee super!

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Sylwia,
    die passen doch super zum Rest des Zimmers!
    Ich mag solche Fensterdeko gerne!
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Fensterdeko, liebe Sylwia. Schaut so wunderbar leicht und sommerlich aus.
    LG claudia

    AntwortenLöschen
  15. Die sind gar nicht langweilig, so in weiß. Ich finde sie einfach traumhaft schön.
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  16. Mir gefallen sie auch in weiß - es muss nicht immer bunt sein und so passen sie zu allen anderen Farben :) Besser gehts doch nicht!
    GLG, Eunice

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Sylwia
    Super tolle Idee, das hast du so schön gemacht.
    Gefällt mir sehr gut.
    Das muß ich auch mal basteln,vielleicht auch mal als Geschenk.
    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag.
    Ganz liebe Grüße Ann-Kathrin

    AntwortenLöschen
  18. Eine wunderschöne Idee... mein Stempelnachwuchs hätte sich auch für bunt entschieden - aber nur fürs Kinderzimmer ;o)
    LG Nadja

    AntwortenLöschen
  19. Superschöne Fensterdeko! Kann ich deine Tochter gut verstehen, daß sie auch welche an ihrem Fenster flattern lassen möchte ! Süße Idee!
    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  20. Bin gerade über diesen Beitrag gestolpert.
    Das ist ja mal eine super Idee, werde ich mir mal im Hinterkopf behalten ;-)
    Liebe Grüße
    Kristina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf Deinen Kommentar ♥